6. Mai: Häkelbild von Luther hängt an Engelapotheke

Mit Enthüllung des gehäkelten Lutherporträts unter dem a Bild LHD-4
Motto „Wir häkeln Luther “ kommt ein Projekt zum Ziel.
Die Idee einer künstlerischen Aktion – das berühmteste Lutherporträt zu häkeln – entwickelte ein Einzelner. Die Umsetzung, 2480 Quadrate zu häkeln und zu einem Bild von ca. 25 m2 zusammenzunähen, gelang, weil viele Menschen sich beteiligten.

Am 6. Mai 2017 wird das fertige Bild an der Fassade der Engel-Apotheke zu sehen sein.

Ort: Marktplatz/
Engel-Apotheke
Beginn: 11.00 Uhr

 

Foto: Ulrich Köster