„Zicke, Zacke, hoch die Stracke“ – Auftakt zum „Ahle-Wurscht-Theater” im Gasthaus Krone

In diesem Jahr erwartet die Homberger Bürgerinnen und Bürger und ihre Gäste ein kabarettistisches Programm in der Krone. Klaus Döll aus Felsberg hat in Kooperation mit dem Homberger Kulturring die Veranstaltungsreihe „Ahle-Wurscht-Theater” ins Leben gerufen. Los geht’s am 23. Februar 2018, um 20 Uhr mit Lilli, Metzomax und Künstlern aus der Region – ein Nordhessen-Abend. Unter anderem wird Lilli mit ihrer unkonventionellen Mischung aus Komik und Entertainment ihren Internet-Hit „Zicke, Zacke, hoch die Stracke“ präsentieren. Das Musikkabarettduo MetzoMax gibt Antworten auf Fragen, die kaum jemand zu stellen wagt. Es wird Weckewerk, Ahle Wurscht und Bratwurst zum Kauf angeboten, auch zum Mitnehmen. Am Samstag, 3. März 2018, um 20 Uhr folgt der Melsunger Kabarettpreisträger und Protagonist der MDR-Sendung „Kanzleramtspforte D“ Lothar Bölck mit allerfeinsten politisch-satirischem Kabarett. „Supertussies packen aus!” bringt am Freitag, 23.03.2018 Rena Schwarz auf die Bühne. Als vorläufiger Höhepunkt tritt Lilli am Samstag, 14. April 2018, um 20 Uhr mit ihrem neuen Programm „Ein Witz kommt selten allein! Lach- und Krachgeschichten aus Lillis Welt“ auf.

Vorverkauf der Eintrittskarten

Karten im Vorverkauf: Für alle Veranstaltungen bis auf die Auftaktveranstaltung am 23.02.2018 und die am 3.3. 2018 (Kartenvorverkauf nur beim Verrückten Floristen, Ziegenhainer Str. 11a, Homberg Tel. 05681/ 609231) sind Karten im Piazza in Homberg, Tel. 05681/6924 und in der Krone erhältlich. Die Eintrittskarten kosten für den 23.02.2018. Auftakt: 18 Euro, ermäßigt 15 Euro; 03.03.2018 Lothar Bölck: 16 Euro, ermäßigt 13 Euro; 23.03.2018 Rena Schwarz: 13 Euro, ermäßig 10 Euro; 14.04.2018 Lilli: 18 Euro, keine Ermäßigung. Die Ermäßigung gilt jeweils für Schüler, Studenten und Arbeitssuchende. Es gilt bei allen Veranstaltungen freie Platzwahl. (di)