Geburt

Werden Sie demnächst Eltern oder haben Sie gerade ein Kind in Homberg bekommen? Hier finden Sie Informationen und Tipps zu vielen Dingen, die in der Zeit vor und nach der Geburt wichtig sind.

Geburt in Homberg (Efze):

Die Beurkundung der Geburt mit Erstellung von beantragten Geburtsurkunden erfolgt im Regefall innerhalb eines Zeitraumes von 5-10 Tagen nach Eingang der vollständigen Unterlagen beim Standesamt. Bitte sehen Sie von Nachfragen über den aktuellen Bearbeitungsstand ab. Sollte ihr Kind in einer anderen Stadt, an einem anderen Ort zur Welt gekommen sein, wenden Sie sich bitte an das dortige Standesamt, es ist zuständig für die Beurkundung.

Vaterschaftsfeststellung:

Sie kann entweder gebührenpflichtig beim Standesamt Homberg (Efze) vorgenommen werden oder kostenfrei beim zuständigen Fachbereich: – 51.2 – Vormundschaften, Pflegschaften des

Kreisausschusses des Schwalm-Eder-Kreises, FB 51.2
Parkstraße 6
34576 Homberg (Efze)

Telefon: 05681/775-530
Fax:        05681/775-588
Mail

Das Jugendamt berät und unterstützt Mütter bei der Feststellung der Vaterschaft, deren Beurkundung sowie bei der Geltendmachung des Kindesunterhaltes. Dort erhalten Sie auch Informationen über die Möglichkeit einer Familien- und Erziehungsberatung.

 

.