Stolin

Stolin (Weißrussland)

Stolin ist ein kleines Städtchen in Belarus (Weißrussland) nahe der ukrainischen Grenze.

Im Jahr 1993 wurde der Partnerschaftsverein Homberg-Stolin e.V. gegründet. Mehrere Erholungsaufenthalte für weißrussische Kinder in Homberg sind auf die Arbeit des Vereins zurück zu führen, ebenso viele Hilfstransporte nach Stolin; die wirtschaftlich schwache Stadt wurde vom Atomunglück von Tschernobyl vom 26. April 1986 in Mitleidenschaft gezogen.

Die Partnerschaft besteht seit dem 13. September 1993.

Partnerschaftsverein Homberg-Stolin e.V.

Joachim Jerosch
Wiesbadener Ring 12
34576 Homberg (Efze)
Tel.: 05681/5211
E-Mail
Partnerschaftsverein Homberg-Stolin

Entfernung Homberg – Stolin: 1.500 Kilometer.