Gewerbemeldungen

Die Gewerbeordnung (GewO) geht vom Grundsatz der Gewerbefreiheit aus.

Jedermann hat somit Zugang zu allen gewerblichen Tätigkeiten. Allerdings sind die Tätigkeiten bei der zuständigen Behörde anzuzeigen.

Gemäß § 14 GewO ist der selbständige Betrieb eines stehendes Gewerbes, einer Zweigniederlassung oder einer unselbständigen Zweigstelle bei
• Beginn,
•Verlegung innerhalb der Gemeinde,
• Aufgabe des Betriebes oder wenn der Gegenstand des Gewerbes gewechselt oder auf Waren oder Leistungen ausgedehnt wird, die bei Gewerbebetrieben der angemeldeten Art nicht geschäftsüblich sind, anzuzeigen.

Folgende Unterlage sind bei Erstattung einer Anzeige erforderlich:
Ausweisdokumente zur Überprüfung der Personalien

Folgende Stellen werden von Seiten der Behörde über Gewerbemeldungen informiert:
• Landkreis/Landratsamt -Gewerbeamt-
• Steueramt
• Stadtbauamt
• Allgemeine Ortskrankenkasse
• Arbeitsamt
• Berufsgenossenschaft
• Eichamt
• Finanzamt
• Handwerkskammer
• Industrie- und Handelskammer
• Landesbehörde für technischen und sozialen Arbeitsschutz
• Landesverwaltung
• Statistisches Landesamt

Gebühr für eine Gewerbemeldung:
Derzeit fallen Gebühren für eine Gewerbemeldung in Höhe von 25,50 Euro an.

Wichtiger Hinweis:
Das Formular kann per Post, Fax oder E-Mail versandt oder bei einem Behördengang mitgebracht werden.
Bei Versand per E-Mail bitten wir um eine zusätzliche Unterschriftsübermittlung per Fax, welches die inhaltlichen, elektronisch gemachten Angaben bestätigt.
Laden Sie das entsprechende Formular herunter und speichern die ausgefüllte Version ab. Dann können Sie uns Ihre Gewerbemeldung problemlos per E-Mail schicken.

Ansprechpartner

Abteilung: Bürgerbüro
Straße: Obertorstraße 1
Fax: 05681/994-295
E-Mail:buergerbuero@homberg-efze.de

Michaela Bornkessel

Abteilung: Bürgerservice
Telefon: 05681 / 994-136
E-Mail:michaela.bornkessel@homberg-efze.de

Tina Flemming

Abteilung: Bürgerservice
Telefon: 05681 / 994-132
E-Mail: tina.flemming@homberg-efze.de

Die Öffnungszeiten

Montag & Dienstag
8 bis 16 Uhr

Mittwoch
8 bis 12.30 Uhr

Donnerstag
8 bis 18 Uhr

Freitag
8 bis 12.30 Uhr