Natur erleben

Bild Wildpark Knüll

Die Tier-, Vögel- und Pflanzenwelt im einzigartigen Schutzgebiet Schloßberg erkunden

In der Region Homberg können Sie natur auf sehr vielfältige Weise erleben. Sei es im Landschaftsschutzgebiet des HOM_Luft_5Schloßberges auch Burgberg genannt oder im Efzepark mit dem Wasserlebnisspielplatz. Natürlich verfügt Homberg (Efze) auch über ein ausgedehntes Wanderwege- und Radwegenetz und Wälder. Das Freibad am Erleborn schenkt erfrischende Momente in der Hitze des Sommers. Die nahe gelegene waldreiche Knüllregion bietet mit dem darin liegenden Wildpark Knüll aufregende Augenblicke, insbesondere für Kinder, die dort Wildtieren fast hautnah begegnen können.

Den Wolf im Rotkäppchenland können Sie ganz gefahrlos im Wildpark Knüll besuchen

Die  Gemeinschaftsanlage für Braunbären und europäische Wölfe ist in der Region einzigartig. In dieser Wohngemeinschaft leben zwei Braunbären und ein Wolfsrudel. Von einer Brücke aus können diese Tiere auf der großzügigen Anlage sehr gut beobachtet werden.

Im Wildpark Knüll leben 350 Tiere aus 40 Arten in großzügigen Gehegen, Gattern und Volieren auf 50 ha Fläche. Auch die größte europäische Katze, den Luchs, kann man hier bei der Fütterung beobachten. Ausgerüstet mit einer Tüte Futter kann der Wildpark auf eigene Faust mit seinem freilaufenden Wild, Ziegen und Schafen erkundet werden. Im neuen begehbaren Frühlingshof können Kaninchen und Hühner, im Streichelzoo Ponys, Rhönschafe und auch Zwergziegen gefüttert und gestreichelt werden.

Im Naturentdeckerhaus am Parkeingang finden Kinder und Erwachsene eine Fülle an interessanten Informationen über Umwelt und Natur.

Wenn der Park schließt, werden viele Tiere richtig aktiv. Bei einer Vollmondführung oder einer Wolfsnacht kann man dann die Tiere beobachten und so manch Interessantes erfahren. Während der Ferien bietet das abwechslungsreiche Ferienprogramm Spaß für alle großen und kleinen Tierfreunde. Außerdem gestaltet das Naturentdeckerteam  für Schulklassen und Gruppen ein ganzheitliches Bildungsangebot im Wildpark Knüll. Infos und Termine zu Veranstaltungen, Tierneuigkeiten und öffentlichen Fütterungen auf www.wildpark-knuell.de

Mit dem Efze vital-Erlebnisradweg der Natur auf der Spur

Der Knüll Touristik e.V. nutzt „das blaue Band der Efze“ und entwickelte daraus den Efze vital-Erlebnisradweg für die ganze Familie entlang der Efze mit spannenden Erlebnisstationen.Efze_Vital_m_Fisch

Efze Vital – das blaue Band der Efze. Aktive Freizeit mit sportlicher Aktivität, Umweltbildung und Naturerlebnis bietet der EfzeVital Weg. Erleben Sie das Element Wasser in vielfältiger Form…   (Text: di/Wildpark Knüll/Knülltouristik)

Infos/Kontakt

Knüll-Touristik e.V.:
Hauptstraße 34
34593 Knüllwald-Remsfeld
Tel: +49 (0) 5681 930808
Fax: +49 (0) 5681 930807
info@knuelltouristik.de
www.knuelltouristik.de

Titelfoto: Eckhard Knauff, SEK/Wildpark Knüll
Luftbild: Klaus Bölling/Archiv Stadt Homberg