Staatssekretär Weinmeister überreichte 2.500 € an Rotary Club

Die Mitglieder des Rotary Clubs kümmern sich seit Jahren um die Pflege und den Erhalt des Dörnbergtempels und des Areals. Ziel ist es, den Brautpaaren ein romantisches und angenehmes Umfeld zu bieten, in dem sie ihre Hochzeit feiern können. Denn im Dörnbergtempel hat das Homberger Standesamt eine Außenstelle. Der Rotary Club arbeitet intensiv und möchte den Dörnbergtempel sanieren. Umso größer war die Freude, als Staatssektetär Mark Weinmeister im Namen von Ministerpräsident Volker Bouffier jetzt eine finanzielle Unterstützung in Höhe von 2.500 € überbrachte, den die Gesamtkosten von 7.500 € wiegen schwer. Mit Hilfe der Landesregierung, der Kreissparkasse Schwalm-Eder und der VR Partnerbank Schwalm-Eder können diese Kosten bezaht werden. Mit zusätzlich viel Eigenarbeit werden die Clubmitglieder sich an die Sanierung des Dörnbergtempels machen. Mit professioneller Hilfe eines Malerfachbetriebes wird das Gebäude gestrichen, Schindeln vorher ausgewechselt und die Sträucher aus dem Mauerwerk entfernt, damit sie die Mauer nicht sprengen. Mark Weinmeister und Bürgermeister Dr. Nico Ritz sagten „Danke” für dieses vorbildliche ehrenamtliche Engagement! (di)

Bild: Staatssekretär Mark Weinmeister (5.v.li.) auf der Treppe des Dörnbergtempels mit (v.li.) Präsident Reinhard Berle, Reinhold Wiskemann, Lothar Kraß, Karl-Otto Winter, Staatssekretär Mark Weinmeister, Matthias Wettlaufer, Dr. Rolf Hennighausen, Bürgermeister Dr. Nico Ritz, Martin Wagner und Dr. Reiner Braun. Foto: Uwe Dittmer

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen