Stadtkirchenfest: Neues Türmer-Team wurde vorgestellt

Die Evangelische Kirchengemeinde Homberg lud alle Bürger am 9. Juni 2019 zum Stadtkirchenfest auf den Kirchplatz ein. Bei strahlendem Sonnenschein begann der Festtag vor dem Seitenportal der Stadtkirche mit einem Gottesdienst mit musikalischer Umrahmung des Gemeindechors.
Die neuen Konfirmanden nutzten die Gelegenheit, sich und ihre Ideen eines besseren Europas vorzustellen.
Mittags folgte nach der Eröffnung des Festes und der Begrüßungsrede durch Bürgermeister Dr. Nico Ritz die Vorstellung des neuen Türmer-Teams, das sich künftig um die Turmführungen und die Vermittlung der Geschichte kümmern wird. Als erster Türmer wird Mike Luthardt zusammen mit Dr. Jürgen Helm, Ines  Eberwein, Eckhard Böth und Dennis Willershausen das Amt des Türmers ausüben. Nachmittags fand ein Kaffeetrinken mit Kuchenbüffet und dann ein Menschenkickerturnier mit sieben Mannschaften statt. Ins
Finale kamen die Teams “Ökumene” und “Stadtverwaltung”. Die Mannschaft um Bürgermeister Dr. Ritz gewann die Partie mit einem Tor Vorsprung und sicherte sich den “Pokal”. (di)

Bild: Sind künftig als Türmer-Team für unsere Gäste da, v.li.: Mike Luthardt, Ines Eberwein, Dennis
Willershausen und Dr. Jürgen Helm. 2 Turmführungen fanden statt. Foto: pö

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen