Absagen der Verkehrswacht Schwalm-Eder

Im Kampf gegen das Coronavirus wird in Deutschland immer häufiger eine Ausgangssperre verhängt. Um die Teilnehmer und auch unsere durchführenden Moderatoren bei der Verkehrssicherheitsarbeit zu schützen, haben die Verantwortlichen der Deutschen Verkehrswacht Schwalm-Eder-Kreis e.V. alle Veranstaltungen für 2020 komplett verschoben.

Bis auf weiteres werden keine Verkehrssicherheitstage und Veranstaltungen durchgeführt. Da die Lage in Deutschland noch nicht absehbar ist, können nur telefonische Informationen und Fragen geklärt werden. Die Deutsche Verkehrswacht Schwalm-Eder-Kreis plädiert an alle Verantwortlichen und alle Bürgerinnen und Bürger, den sozialen Kontakt zu reduzieren oder weitgehend zu vermeiden.

Die verschobenen Veranstaltungen können bei einem Corona freien Leben nach Absprache wieder stattfinden.

Mit freundlichen Grüßen 

DVWSE
1. Vorsitzender und Leiter der Geschäftsstelle Jörg Koch

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen