Weitere Öffnungsschritte für unsere KiTas

Die Hessische Landesregierung hat am 12. Februar 2021 über die letzten Ergebnisse der Bund-Länder-Konferenz beraten und entsprechende Beschlüsse gefasst. So bleiben die allermeisten Regelungen bis zum 7. März bestehen.

Ab Montag, dem 22. Februar, sollen wieder grundsätzlich alle Kinder in Hessen Zugang zu den Angeboten der Kindertagesbetreuung haben. Die bis dahin geltende Regelung nur in Fällen dringender Betreuungsnotwendigkeiten die Kitas in Anspruch zu nehmen, entfällt und bedeutet nun die Rückkehr zum Regelbetrieb unter Pandemiebedingungen.

Insbesondere aufgrund der Virusmutationen ist weiterhin große Vorsicht geboten und Hygiene- und Abstandsregeln müssen dringend beachtet werden. Alle Homberger Einrichtungen haben ihr individuell angepasstes Hygienekonzept und sind gut aufgestellt. Mögliche Einschränkungen im Betrieb können allerdings nicht ausgeschlossen werden. Dies gilt vor allem, wenn es zu personellen Engpässen kommen sollte.

Denn natürlich stehen auch die neunen Regelungen unter dem Vorbehalt, dass sich der positive Trend bei den Inzidenzen nicht umkehrt.

Die Hessische Landesregierung bedankt sich ausdrücklich bei den Eltern und den Fachkräften in den Einrichtungen für deren Mitwirkung, Geduld und den besonderen Einsatz in den vergangenen Wochen. (kh)

Der Aktuelle Elternbrief der Hessischen Landesregierung vom 18. Februar 2021wird hier gesondert veröffentlicht: Elternbrief.

Foto: Uwe Dittmer

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen