Tageselternverein (TEV)

TEV1

Das Tagespflege-Servicebüro SE bietet Ihnen zum Thema Kindertagespflege fachkompetente Beratung und eine an Ihrem Bedarf orientierte Vermittlung von Tagespflegestellen an. Weiterhin steht es für die Beratung und Betreuung der Tagesmütter im „Netzwerk Kindertagespflege Schwalm-Eder“ zur Verfügung. In unseren Räume finden regelmäßige Netzwerktreffen für Tagesmütter, Gesprächskreise zur Praxisreflexion, Themenabende und Fortbildungen statt.

Wir bieten Ihnen grösstmögliche Kontinuität und Flexibilität in der Betreuung Ihres Kindes in Kindertagespflege durch qualifizierte Tagesmütter. Wir begleiten und beraten Eltern und Tagesmütter, vertreten deren Interessen und kooperieren mit Einrichtungen, Institutionen, Behörden und Kommunen. Wodurch zeichnet sich die Kindertagespflege aus?

• Eine Betreuung in kleinen Gruppen ist aus pädagogischer Sicht ein besonderer Vorteil für Kinder unter 3 Jahren.
• Kindertagespflegepersonen sind pädagogisch umfassend qualifiziert und besuchen jährlich Weiterbildungen.
• Die Kindertagespflege ist sehr flexibel und kann sich gut auf die Bedürfnisse der Eltern einstellen.
• Die Kindertagespfl ege ist besonders nah zur Situation in Familien.
• Kindertagespflegepersonen begleiten die vielfältigen Bildungsprozesse Ihres Kindes und fördern seine Entwicklung.

Der TEV steht für eine individuelle Vermittlungspraxis, die die Bedürfnisse des Kindes im Blick hat und die Vereinbarkeit von Familie und Beruf unterstützt. Der TEV berät Eltern über den gesetzlichen Anspruch auf Kindertagespflege und informiert sie über ihr freies Wunsch- und Wahlrecht. Ergänzend stellt er die Finanzierung der Kindertagespflege vor, die sich an den  Gebührensatzungen der Einrichtungen orientiert.

Wir freuen uns auf Sie.
Ihr Team des Tagespflege-Servicebüros Schwalm-Eder.

Geschäftsstelle: Tagespflege-Servicebüro Schwalm-Eder
Rotdornweg 2
34587 Felsberg-Böddiger
Leitung: Frau Gisela Kuhnert
Sprechzeiten Di. Do. + Fr. 9.00 – 12.00 Uhr und n.V. Tel. 05662/ 93 900 80
Mobil:  0176/780 56 987

E-Mail
Internet

Ansprechpartnerin für Homberg (Efze) im Tageselternverein:

Frau Nadine Vogel, Tel. 05681/ 90 99 388

Flyer des TEV

In Homberg bieten 15 Tagesmütter Betreuungsangebote für Ihre Kinder unter drei Jahren an. Kindertagespflege zeichnet sich durch ihre Flexibilität aus, die die Vereinbarkeit von Familie und Beruf unterstützt und eine echte gleichrangige Alternative zur Betreuung in einer Kindertagesstätte darstellt. Die Finanzierung erfolgt über den Schwalm-Eder- Kreis, Eltern zahlen eine monatliche Betreuungs- pauschale, vergleichbar mit den Kosten für einen Platz in einer Kita.
Bitte sprechen Sie uns an: Nadine Vogel, Ansprechpartnerin des TEV in Homberg, Tel. (05681) 90 99 388
Tagespflege-Servicebüro Schwalm-Eder, Tel. (05662) 93 900 80 – Träger: TagesElternVerein Schwalm-Eder

Wir stellen uns hier persönlich vor:
Nadine Vogel
Claudia Mand
Michéle Henkel und
Ella Klein.

Tagesmutter Claudia Mand
Wir wollen miteinander die Welt entdecken beim Spielen, Lesen, Malen, Basteln, Backen und Vielem mehr. Kindertagespflege bedeutet für mich:
• Auf die Kinder abgestimmter Tagesablauf
• Liebevolle Betreuung
• Entwicklungsförderung in Alltagskompeten
zen, sowie verschiedenen Aktivitäten: Sin
gen, Basteln, Backen, Bewegungsspiele etc.
Besuch auf Spielplatz oder Bauernhof.
Bei mir gibt es:
• 3 Betreuungsplätze
• Einen großen Garten mit: Rutsche, Sandkas
ten, Schaukel und Fahrzeugen
• Großes Wohnspielzimmer
• Haustiere: 2 Wellensittiche und 2 Kaninchen.
Betreuungszeiten: Mo. – Fr. 7:00- 17.00 Uhr
Kontakt: Tagesmutter Claudia Mand,
Tel.: 05681-931675.

 

Mein Name ist Ella Klein

Ich bin in Russland geboren und lebe seit 2010 in Deutschland. Ich bin seit 2012 als pädagogisch qualifizierte Tagesmutter in Homberg tätig und bilde mich kontinuierlich weiter. Ich biete drei Betreuungsplätze für Kinder der Altersgruppe 0 bis 10 Jahre an. Die Betreuungszeiten werden flexibel auf die jeweiligen Bedarfe der Eltern abgestimmt. Ich betreue auch an Wochenenden, wenn es die Arbeitszeiten der Eltern erforderlich machen. Für mich sind die individuellen Bedürfnisse des Kindes und die Freude am Lernen sehr wichtig. Als ehemalige Grundschullehrerin möchte ich die Lernprozesse der Kinder unterstützen, positive Verhaltensweisen weitergeben, aber auch Regeln und Grenzen aufzeigen. Das gemeinsame Spiel sowie ein täglicher Gang an die frische Luft ist fest in die Betreuung integriert. Mein Ziel ist es, dass die Kinder sich wohl fühlen und gerne kommen. Kontakt: Ella Klein, Am Grüning 3, Homberg, Tel. (05681) 609 821 oder 0157/73303258.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen