Sondheim

Sondheim2_02

Sondheim – einer der Stadtteile im Rinnetal.

Die Lage in der hessischen Senke ist für die frühe landwirtschaftliche Bedeutung Sondheims ausschlaggebend, im 12. Jahrhundert wird der Ort erstmals erwähnt und tritt immer wieder im Rahmen von Belehnungen und Schenkungen urkundlich hervor. Neben der Landwirtschaft bekam Sondheim durch die Nähe zu den Zechen Frielendorf und Ronneberg Bedeutung als Wohnort. Der Ort hat 289 Einwohner und liegt am Rand des Rinnetals, die Rinne tritt hier in die hessische Senke ein.

Sondheim im Internet

 

Ortsbeirat von Sondheim

Ortsvorsteher Frank Endter
Wildparkstraße 40
34576 Homberg (Efze)

Stellvertretender Ortsvorsteher Reiner Klotzsche
Am Berg 5
34576 Homberg (Efze)

weitere Mitglieder: Rainer Freund, Thomas Wiegand, Stefan Kley, Roger Schwaab, Stefan Röhrhoff.

DGH: Adressenliste Hausverwalter

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen