Burgberg

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Foto: Helene Pankratz

 

Ist-Situation / Problemlage

Der Burgberg ist kein einheitlicher Naturraum, sondern setzt sich aus Teilräumen unterschiedlicher Ausstattungen und verschiedener Freiraumnutzungen zusammen. Handlungsbedarf besteht aufgrund einer Reihe von Defiziten, die die besondere Qualität des Burgbergs in unmittelbarer Nachbarschaft zur Altstadt und zu Bildungseinrichtungen nicht zur Entfaltung kommen lassen.

Die Erfahrbarkeit der Reichhaltigkeit dieser Kulturlandschaft ist eingeschränkt aufgrund der Qualität einiger Teile des Wegenetzes, der fehlenden Orientierung, fehlender Sichtbeziehungen in die Landschaft und unzureichender Informationen. Verschiedenen Nutzer*innengruppen wird aufgrund des Fehlens bzw. des schlechten Erhaltungszustands von barrierefreien Wegeverbindungen die Nutzung des Burgbergs weitgehend erschwert.

Zudem fehlt es an einigen Wegen an Aufenthaltsangeboten und ein Teil der vorhandenen Möbel befinden sich in einem schlechten Zustand.

Die Verknüpfung der unterschiedlichen Teilräume des Burgbergs und angrenzender wichtiger Freiräume ist nur in Teilen gewährleistet, die soziale Kontrolle eingeschränkt.

 

Ziele

 

Aktueller Stand

Die im Rahmen der ISEK-Arbeitsgruppen erarbeiteten Konzepte für die Wegeführung und das Wegenetz am Burgberg wurden in einer Bürgerversammlung im November 2019 erneut vorgestellt, diskutiert und um eine Route, die nur wenig ausgebaut wird, ergänzt. Die wegebaulichen Maßnahmen bedürfen nun im ersten Schritt der einheitlichen Planung. Die Ausführungsplanung, Ausschreibung und Vergabe der Wegebaumaßnahmen ist für das Jahr 2021 vorgesehen.

 

 

 

Dokumentation

Bürgerwerkstatt Burgberg am 27.11.2019:

191127 Protokoll Bürgerveranstaltung Burgberg

191127 Präsentation Bürgerveranstaltung Burgberg

 

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen